Standortwahl

Bevor man sich auf die Suche nach einen geeigneten Betriebsobjekt macht, sollte man abklären welche Voraussetzungen der neue Standort mit sich bringen soll.

Für den Reibungslosen Ablauf der Logistik ist es wichtig, dass das neue Objekt über eine Anbindung an wichtige Verkehrspunkte verfügt. Auch sollte, im Falle einer Lagerhalle, abgeklärt werden, ob und wie viele Laderampen von Nöten sind. Ein nachträglicher Umbau des Gebäudes ist meistens mit erheblichen Kosten und einer Unzahl von Baubewilligungen verbunden. Die eventuelle Erweiterungen des Gebäudes sollte im Vorfeld überprüft werden, anhand des Flächenwidmungsplans. Wichtig ist natürlich auch, ob das zu erwerbende Objekt für die zu lagernden Produkte adaptiert werden kann. Was in Falle von unbedenklichen Gütern (Holz, Baumaterial ect.) kein Problem sein sollte. Es kann bei sensiblen Produkten wie Pharma, Lebensmittel und Gefahrengüter zu einer enormen Hürde werden.

 

Kategorien
  • Keine Kategorien